MSL – AW 2016/17 – FASHIONPHILOSOPHY FASHION WEEK POLAND

Im Jahr 2015 von Designerin und Creative Directorin Magdalena Stepien-Lyga ins gegründet, ist MSL eines der jüngeren Labels an der Fashionphilosophy Fashion Week Poland 2016. Die Designerin ist aber  ist schon seit Jahren in der Modebranche involviert und arbeitete bereits mit berühmten Ready-to-wear Fashion-Brands zusammen.

Die vergangenen Kollektionen des Labels MSL brillieren durch eine individuelle Ansichten von Ästhetik und Schönheit, Selbstdefinition, Gleichheit und Toleranz. Es symbolisiert eine Manifestation einer anderen Einstellung zum Leben, zumindest wird das so auf den ersten Blick wahrgenommen.

MSL Herbst/Winter-Kollektion 16/17 „Two Frames“ ist inspiriert von den Kontrasten und wiederum den gemeinsamen Elementen der verschiedenen Weltreligionen. Sie kontrastiert einerseits den Minimalismus und das Bedürfnis von Anonymität und andererseits Pracht und Opulenz. Die religiöse Inspiration wird in den Formen, Materialien und Farben widerspiegelt. Diese schaffen die Essenz der ganzen Kollektion.

Expansive Formen umhüllen den Körper (ohne die Bewegung einzuschränken), während tiefe Töne wie Schwarz und Grau den Minimalismus wie auch die puren und reinen Formen betonen. Gleichzeitig verstärken und definieren aggressive Rottöne, verziert-strukturierte Stoffe wie auch Spitze und Kirchenfenster-Prints die Message der Show.

Autor: FSB – Fotos: KOWA Berlin

Check Also

Kilian Kerner bei GNTM 2024 Folge 9

Kilian Kerner bei GNTM 2024 Folge 9

Die neunte Folge von Germany’s Next Topmodel 2024 verspricht Spannung und Glamour! In dieser Folge …

Cafe Korn Konzept - Geheimtipp im Akazienkiez -vegan, glutenfrei, Unverträglichkeiten

Cafe Korn Konzept – Geheimtipp im Akazienkiez mit Fokus auf Unverträglichkeiten

Seit dem 31. März 2024 gibt es mit dem Cafe Korn Konzept einen neuen Geheimtipp …