Sonntag , 16 Dezember 2018
NEONYT 2019 Ethical Fashion Show Berlin Greenshowroom

NEONYT 2019 ersetzt Ethical Fashion Show Berlin und Greenshowroom

Es ist zwar noch nicht Weihnachten, aber irgendwie steht die nächste Fashion Week Berlin doch schon vor der Tür. Die erstem Showeinladung sind in der Mailbox und es gibt auch aus dem Bereich der nachhaltigen Mode Neuigkeiten. Vor ein paar Tagen haben wir über das Förderprogramm für nachhaltige Mode Labels, dem  German Sustain Concept 2019 berichtet. Und da war einer der Sponsoren, das NEONYT. Neo was? werden vielleicht viele sagen, die nicht jede Pressemitteilung der Messe Frankfurt verfolgt haben.

Aus den Ethical Fashion Show Berlin und Greenshowroom wird NEONYT. Das neue Konzept der Messe Frankfurt beschreibt einen globalen Hub für Mode, Nachhaltigkeit und Innovation. Das gilt sowohl für die Neonyt Trade Fair als auch für die Neonyt Fashion Show. Mit NEONYT liegt der Fokus etwas mehr auf Mode, ohne das Thema Nachhaltigkeit zu verlieren. “Gemeinsam Mode verändern, durch Kollaboration und Innovation, Nachhaltigkeit und Technologie.”, so die Selbstdarstellung  von NEONYT Berlin.

Für die Besucher der Fashion Week Berlin (15. bis 17. Januar 2019) ändert sich erstmal nur der Name. Die Präsenz wird auch wieder im Kraftwerk Berlin sein. Inwieweit der neue Name und Ausrichtung konkret etwas ändert, werden wir spätestens im Januar 2019 erleben können.

NEONYT Fashion Show: Ein neoneues Konzept für den Runway

Die Neonyt Fashion Show, ehemals Greenshowroom, zeigt am 15. Januar 2019 ab 19:30 Uhr im Kraftwerk. Die NEONYT Fashion Show bricht mit den Traditionen klassischer Modenschauen und präsentiert die neuesten eco-chicen Outfits als individuellen Remix. Ein Best-of verschiedener nationaler und internationaler Fashion Labels. Für Influencer genauso wie für Einkäufer auf der Suche nach einem interessanten Labelmix für ihre Sortimente.

Hinter dem Konzept der Show steht Neonyt Creative Director Magdalena Schaffrin. Sie hat auch in dieser Saison die renommierte Stylistin und Co-Gründerin des Fashion Council Germany, Claudia Hofmann, für die modische Kuratierung der Show ins Boot geholt.

„Wir gehen mit Neonyt mutig neue Wege – auch was die Auswahl und Zusammenstellung der Brands unter modischen Gesichtspunkten anbelangt. Das gilt sowohl für die Neonyt Trade Fair als auch für die Neonyt Fashion Show. Unser Anspruch ist es, den State of the Art nachhaltiger Mode abzubilden“, sagt Creative Director Magdalena Schaffrin. „Die weltweit größte Messe für Sustainable Fashion sind wir bereits. Aus dieser Position der Stärke heraus, wollen wir in Zukunft progressiver und pointierter werden. Das ist ein längerfristiger Prozess, an dem wir kontinuierlich arbeiten“, kündigt sie an.

NEONYT- Das Hub-Konzept

Der Hub löst das Messe-Duo Greenshowroom und Ethical Fashion Show ab. Mit dem gemeinsamen Namen Neonyt richtet sich die Plattform neu aus und spiegelt selbstbewusst den modischen Anspruch und die Lust, Neues zu gestalten wider. Das Nachhaltigkeitsversprechen von Greenshowroom und Ethical Fashion Show Berlin bleibt dabei unverändert. Das Kunstwort Neonyt leitet sich ab von dem altgriechischen Wort „neo“ (dt. neu, revolutionär“ und dem skandinavischen Wort „nytt“ (dt. neu). „Das erneuerte Neu“ – Neonyt steht als Synonym für den fundamentalen Transformationsprozess der Mode- und Textilbranche.

Mit dem Hub-Konzept vereint Neonyt die wichtigsten Elemente in der Modebranche. Der Hub besteht aus der Neonyt Trade Fair, den Konferenzen Fashionsustain by Messe Frankfurt und #Fashiontech by Premium Group sowie dem Design-Thinking-Format Thinkathon, der Neonyt Fashion Show, Showcases, dem Influencer- und Blogger-Event Prepeek, Networking-Veranstaltungen und nicht zuletzt der Neonyt Party.

Neonyt Berlin Trade Fair – Labels to watch

Progressiv, zukunftsweisend und nachhaltig – die Neonyt Trade Fair zeigt genau das: spannende Labels, die sich den Zukunftsthemen der Modebranche widmen und einen nachhaltigen Lebensstil abbilden. Die Selektion der Marken erfolgt dabei stärker als in der Vergangenheit nach stilistischem Anspruch; weiterhin gelten die Nachhaltigkeitskriterien der Messe. Unterteilt in die Segmente Greenshowroom, Moderncasual, Urbanvibe und Craft umfasst das Sortiment neben DOB, HAKA und Kids auch Outdoor, Schuhe, Accessoires, Schmuck und Beauty. Mit einer guten Balance aus Leading Brands und Newcomern adressiert Neonyt als weltweit größte Messe für Sustainable Fashion ein internationales Publikum. Neben etablierten Fair Fashion-Labels wie Bleed, Ecoalf, Kavat, Lanius, LangerChen, Les Racines du Ciel und SKFK haben sich vielversprechende junge Modelabels und Newcomer angekündigt:

  • Textile craft meets Dutch Design – das Label Graciela Huam vereint höchste Designansprüche mit der reichen Textiltradition Perus. Die edlen Strickkollektionen aus lokalen Materialien wie Alpaka werden von rund sechzig erfahrenen Kunsthandwerkerinnen in Puno (Peru) auf traditionelle Art gefertigt.
  • Simple but bold – die Londoner Marke Cossac liefert stylische Capsule Wardrobe-Stücke. Das Label steht für raffinierte Modebasics Made in Europe und einen minimalistischen Style. Weiche, luxuriöse Materialien sorgen für maximalen Tragekomfort.
  • Slow Fashion Made in Spain – entspannte Lieblingsstücke aus zertifizierten Naturstoffen zu fairen Preisen. Die beiden Designerinnen hinter dem Modelabel Suite 13 entwickeln ihre Casual Wear-Kollektionen auf Mallorca, die sie in Barcelona von kleinen Handwerksbetrieben fertigen lassen.
  • Sustainable Streetwear – die Urban Fashion-Brand Dedicated setzt auf kreative Kollaborationen, Fairtrade und nachhaltige Materialien wie Bio-Baumwolle. Ihre hippen Street Styles und auffälligen Print-Shirts für Frauen, Männer und Kinder werden von langjährigen Partnerbetrieben in Indien und China gefertigt, die das Streetwear-Label auf seiner Webseite veröffentlicht.
  • High Fashion Hosiery – Techniken der Zukunft verbunden mit dem Luxus der Vergangenheit. Swedish Stockings will die Strumpfwarenbranche umkrempeln. Mit Strumpfhosen, Leggings, Strümpfen und Socken, die einerseits sexy und modisch, andererseits langlebig, bio oder recycelt und umweltschonender sind.

NEONYT Termine

Neonyt Trade Fair 15. – 17.01.2019
Neonyt Fashion Show 15.01.2019, 19.30 Uhr
Fashionsustain by Messe Frankfurt 16.01.2019
#Fashiontech by Premium Group 15.01.2019
Thinkathon 14. – 15.01.2019
Prepeek 15. – 17.01.2019

NEONYT Berlin Location

Kraftwerk Berlin
Köpenicker Straße 70
10179 Berlin

Autor: FSB – Fotos: FSB/PR

Check Also

Neuverfilmung von Schneeweißchen und Rosenrot im ZDF zeigt Entwürfe des Berliner Lette-Vereins

Neuverfilmung von Schneeweißchen und Rosenrot im ZDF zeigt Entwürfe des Berliner Lette-Vereins

Diesen Sonntag, den 16. Dezember 2018, zeigt das ZDF Mode made in Berlin. Jedoch nicht …