Freitag , 19 Juli 2019
Nobi Talai Spring Summer 2020 MBFW Berlin

Nobi Talai Spring Summer 2020 MBFW Berlin – „Kreative Kontinuität“

Eine Kollektion zwischen maskuliner Weichheit und femininer Stärke: Designerin Nobieh Talai präsentierte am 4. Juli ihre Nobi Talai Spring Summer 2020 Kollektion im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin in der Parochialkirche.

Ein 1695-erbautes Gebäude, eindrucksvolle Rundbögen und rustikale Kirchenbänke: Für die Präsentation der Nobi Talai Spring Summer 2020 Kollektion entschied sich Designerin Nobieh Talai für eine historisch-spektakuläre Offsite-Location im Bezirk Mitte. Als um kurz nach 19 Uhr das sanfte Licht der Abendsonne durch die hohen Glasfenster schien, glich die alte Kirche in der Klosterstraße einem friedlichen Ort der Stille und Harmonie – Die studierte Modeschöpferin weiß eben ganz genau, wie sie ihre Designs in einer stilvollen Atmosphäre in Szene setzt. Während die Musik vor Showbeginn ruhig und melancholisch daherkam, konnte die instrumentale Untermalung beim Walk nicht kraftvoller und lebendiger sein: Im schnellen Schritt liefen die Models in übergroßen Hemden, Safarijacken, Trenchcoats, weiten Stoffhosen, Plissee-Röcken und auf Herrenmaße zugeschnittene Blazer durch den großen Raum. Eine wichtige Rolle spielten grafisch inspirierte Guipure-Spitze mit einem Gitterkaro, lasergeschnittenes Leder und eine moderne Interpretation nomadischer Zickzackmuster.

Designerin Nobieh Talai setzt auf klare Silhouetten der Herrenmode

Die Gäste, unter anderem GNTM-Kandidatinnen, Blogger und Influencer, aber auch hochkarätige Moderedakteurinnen bewunderten ehrfürchtig die von Menswear-geprägten Designs. Neben verschiedensten Faltentwürfen, Biesen, stilsicheren Kontrasten und verspielten Drapierungen setzte Nobieh Talai auf raffinierte Schnitttechniken mit klaren Silhouetten der Herrenmode. Zu sehen war eine für Nobi Talai typisch sanfte Farbpalette, darunter Sandfarben, Rouge- und Créme-Töne, reduziertes Schwarz, Weiß und Navi. Das Besondere an diesem Abend war jedoch nicht nur das Zusammenspiel aus maskulinen und femininen Komponenten sondern auch die Tatsache, dass die Designerin ihre cleane und unkomplizierte Mode zum ersten Mal seit Langem wieder in Berlin präsentierte. Noch vor Kurzem zeigte die Absolventin der ehemaligen Berliner Modeschule Esmod ihre Entwürfe ausschließlich im Rahmen der Pariser Fashion Week. Das Berliner Label Nobi Talai existiert seit 2015 und ist bekannt für seine architektonischen Inspirationen. Kunstrichtungen wie Bauhaus, Neue Sachlichkeit und skandinavisches Design der 1950er-Jahre spielen dabei eine wichtige Rolle.

 

Nobi Talai Spring Summer 2020 MBFW BerlinAutor: Antonia Eggers – Fotos: KOWA-Berlin

Nobi Talai Spring Summer 2020 Kollektion -Runway Fotos

Check Also

Adidas und Zalando Launch Kampagne Mein Supercourt, Meine Story Berlin

Adidas und Zalando Launch der Kampagne „Mein Supercourt, Meine Story“ in Berlin

Anlässlich der gemeinsamen Kampagne „Mein Supercourt, Meine Story“ riefen die beiden Brands Adidas und Zalando …

SCHAU19 – UdK Berlin inszeniert Modenschau als Festival auf der Straße des 17. Juni

SCHAU19 – UdK Berlin inszeniert Modenschau als Festival auf der Straße des 17. Juni

Unkonventionelle Dekonstruktionen und innovative Schnittführungen: Am Samstag, 13. Juli 2019 präsentierten die Studierenden des Instituts …