#DAMUR Spring Summer 2024 BFW Berlin – Anti-Basic Basic Club

Perfomance Kunst auf Booten – #DAMUR auf der Spree

Kreative Prozesse lassen sich nicht vorhersehen: “PLAN CHANGED! – But isn`t this what life is all about?” – steht in der Einladungsmail des berliner High-end Labels #DAMUR. Nur wenige Tage vor Showbeginn der Spring Summer Kollektion der Marke auf der Berlin Fashion Week gibt es eine Programm Änderung. Die Pre Shows exklusiv für die Presse sollen auf Booten und die Public Show am Capital Beach stattfinden.

Die erste Presse Tour: Auf einem bunt Geschmückten Boot mit der Aufschrift “Unkraut” geht es los. Nach einer halbstündigen Fahrt auf der Spree ist das Ziel erreicht: Vor dem Kunstwerk des Molecule mans beginnt auch die gleichnamige Performance Show der Marke. Die Zuschauer sitzen zunächst am Rand des Bootes, um die Inszenierung zu betrachten. Die Models präsentieren mit einer Form von Ausdruckstanz die Kollektion.

Dekonstruktion, asymmetrische und oversized Silhouetten, wie sie für #DAMUR bekannt sind, waren zu sehen. Wieder einmal liegt der Fokus auf reworked Denim Stücken. #DAMUR feiert die Individualität der Träger:innen und spricht sich aktiv gegen Schubladen Denken aus. Cut Outs in den Kollektidonsstücken sollen die Freiheit der Person stärken, die sie trägt. #DAMUR scheut sich auch nicht Farbe mit einbringen. Ein besonderes Highlight war ein grüner Anzug mit Cut Outs auf Hosenbeinen und Ärmeln. Das Make Up war ebenfalls sehr farbig und unterstütze die Aussagekraft der präsentierten Stücke.

Als plötzlich der Designer und Gründer des Labels Damur Huang auf einem weiteren Boot angefahren kommt, gibt es weitere Änderungen: Nun sollen die Zuschauer lieber in der Mitte des Bootes sitzen, damit die Models um sie herum schreiten können. Auch hier kennen seine Visionen keine Grenzen.

Bei der offiziellen Show am Capital Beach, konnten die Zuschauer die Show vom Ufer aus betrachten, während die Models ihre Performance Show auf Booten präsentierten. Auch dort wurde die Mode durch starken Ausdruckstanz präsentiert.

#DAMUR – Nachhaltige Kleidung gemacht für die Ewigkeit

Stereotypen durchbrechen, die eigene Persönlichkeit feiern und sich keiner sozialen Norm beugen: Für all dies steht die 2015 gegründete Marke #DAMUR. Besonders wichtig ist ihnen dabei eine ethische und nachhaltige Arbeitsweise. Gleichzeitig verkörpert die Marke mit ihrer ausgefallenen und edgy Mode den berliner Streetstyle.

Die Spontaneität #DAMURShat gezeigt, dass kreative Prozesse nicht vorherzusehen sind. Was Damur Huang diese Fashion Week wieder einmal bewiesen hat: Mit ihm wird es ganz sicher nicht langweilig.

Autorin: Lena Marie Wengenroth – Fotos: Die Frau Frey

#DAMUR Spring Summer 2024 BFW Berlin –Runway Fotos

Check Also

Milk of Lime - Couture

Milk of Lime – Couture fernab der Modemetropolen

Die beiden Absolventen der Royal Academy of Fine Arts in Antwerpen, Julia Ballardt und Nico …

Clara Colette Miramon

Clara Colette Miramon: feminine Mode neu definiert

Selbstbewusst und Filigran – Clara Colette Miramon zeigt, dass sich mutige Schnitte und feminine Details …