Mittwoch , 16 Oktober 2019

David Tomaszewski setzt in der F/S 2014 Kollektion auf Creme

Dawid Tomaszewski zeigte auf der Mercedes-Benz Fashionweek SS14 seine Frühjahr/ Sommer-Kollektion “Lithium” und lässt dabei Tanz und Malerei verschmelzen. Inspiriert wurde der gebürtige Pole durch ein Tanzensemble, welches er während seines Tokio-Aufenthaltes bewunderte. Die Kollektion greift auf klassische Folkloreelemente zurück und verwendet die für Tomazewski typischen großflächigen Schnitte und fließende Stoffe sowie grafische Muster und Polka dots. Farblich konzentriert sich sich die Kollektion auf ein Zusammenspiel aus verschiedenen Creme und Weißstoffen.

Präsentiert wurden auch spezifische altertümliche Accessoires, gefallen hat uns hierbei der gezeigte Hand-Schmuck, welcher Handgelenk und Daumen verbindet.

(Text: Fashionstreet  –  Foto: Sebastian Kiener)

Check Also

Bhana SS14 – Lavera Show Floor

“Its all about fairytailes and princesses”, sagt die Designerin Trisha Rampersad über ihre Sommerkollektion 2014. Ihre Inspirationsquelle …

MarcCain SS14: Auf der Reise “From Paris to Tokyo”

Das Modelabel Marc Cain reiste mit uns auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin “From Paris to …

Schreibe einen Kommentar