Montag , 13 Juli 2020

Die Wettbewerbsfilme der Berlinale 2014

In der Sektion Wettbewerb der Berlinale 2014 stehen die Filme fest

Die Auswahl der Filme für die Sektion Wettbewerb der 64. Internationalen Filmfestspiele Berlin (Berlinale 2014) steht fest.

Das Wettbewerbsprogramm umfasst 23 Filme, von denen 20 um den Goldenen und die Silbernen Bären konkurrieren.
Filme aus den nachfolgend genannten Ländern werden zu sehen sein: Algerien, Argentinien, Belgien, Brasilien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Japan, Kanada, Niederlande, Norwegen, Österreich, Schweden, Spanien, Uruguay, USA, Volksrepublik China und Zypern.
Insgesamt gibt es 18 Weltpremieren und drei Spielfilmdebüts.

Die Filme der Berlinale 2014 in alphabetischer Reihenfolge:

(Quelle: Berlinale)

‘71
Großbritannien
Von Yann Demange (Top Boy – TV-Serie)
Mit Jack O’Connell, Sean Harris, Richard Dormer
Weltpremiere

Aimer, boire et chanter (Life of Riley)
Frankreich
Von Alain Resnais (Smoking/No smoking, On connaît la chanson)
Mit Sabine Azéma, Sandrine Kiberlain, Caroline Silhol, André Dussolier, Hippolyte Giradot, Michel Vuillermoz
Weltpremiere

Aloft
Spanien / Kanada / Frankreich
Von Claudia Llosa (Eine Perle Ewigkeit)
Mit Jennifer Connelly, Cillian Murphy, Mélanie Laurent
Weltpremiere

Bai Ri Yan Huo (Black Coal, Thin Ice)
Volksrepublik China
Von Yinan Diao (Night Train, Uniform)
Mit Fan Liao, Lun Mei Gwei, Xuebing Wang
Weltpremiere

Boyhood
USA
Von Richard Linklater (Before Midnight, Ich & Orson Welles)
Mit Patricia Arquette, Ethan Hawke, Ellar Coltrane, Lorelei Linklater
Internationale Premiere

Chiisai Ouchi (The Little House)
Japan
Von Yoji Yamada (Tokyo Family, About Her Brother)
Mit Takako Matsu, Haru Kuroki, Hidetaka Yoshioka, Satoshi Tsumabuki, Chieko Baisho, Takataro Kataoka
Internationale Premiere

Die geliebten Schwestern
Deutschland
Von Dominik Graf (Im Angesicht des Verbrechens, Lawinen der Erinnerung)
Mit Hannah Herzsprung, Florian Stetter, Henriette Confurius
Weltpremiere

The Grand Budapest Hotel (Grand Budapest Hotel)
Großbritannien / Deutschland
Von Wes Anderson (Moonrise Kingdom, Die Tiefseetaucher)
Mit Ralph Fiennes, Tony Revolori, F. Murray Abraham, Mathieu Amalric, Adrien Brody
Weltpremiere – Eröffnungsfilm der Berlinale 2014

Historia del miedo (History of Fear)
Argentinien / Uruguay / Deutschland / Frankreich
Von Benjamin Naishtat – Spielfilmdebüt
Mit Jonathan Da Rosa, Claudia Cantero, Mirella Pascual, Cesar Bordon, Tatiana Gimenez
Weltpremiere

Jack
Deutschland
Von Edward Berger
Mit Ivo Pietzcker, Georg Arms, Luise Heyer, Vincent Redetzki, Jacob Matschenz, Nele Mueller-Stöfen
Weltpremiere

Kraftidioten (In Order of Disappearance)
Norwegen / Schweden / Dänemark
Von Hans Petter Moland (Ein Mann von Welt, The Beautiful Country)
Mit Stellan Skarsgård, Bruno Ganz, Pål Sverre Hagen, Birgitte Hjort Sørensen, Jakob Oftebro, Anders Baasmo Christiansen
Weltpremiere

Kreuzweg
Deutschland
Von Dietrich Brüggemann (Drei Zimmer/Küche/Bad; Renn, wenn du kannst)
Mit Lea van Acken, Franziska Weisz, Florian Stetter
Weltpremiere

La tercera orilla (The Third Side of the River)
Argentinien / Deutschland / Niederlande
Von Celina Murga (A Week Alone, Ana and the Others, Normal School)
Mit Alian Devetac, Daniel Veronese, Gaby Ferrero, Irina Wetzel, Dylan Agostini van del Boch
Weltpremiere

La voie de l‘ennemi (Two Men in Town)
Frankreich / Algerien / USA / Belgien
Von Rachid Bouchareb (London River, Little Senegal)
Mit Forest Whitaker, Harvey Keitel, Brenda Blethyn, Luis Guzmán, Dolores Heredia
Weltpremiere

Macondo
Österreich
Von Sudabeh Mortezai – Spielfilmdebüt
Mit Ramasan Minkailov, Aslan Elbiev, Kheda Gazieva
Weltpremiere

Praia do Futuro
Brasilien / Deutschland
Von Karim Aïnouz (Suely in the Sky, Madame Satã)
Mit Wagner Moura, Clemens Schick, Jesuita Barbosa
Weltpremiere

Stratos
Griechenland / Deutschland / Zypern
Von Yannis Economides (Matchbox, Soul Kicking)
Mit Vangelis Mourikis, Vicky Papadopoulou, Petros Zervos
Weltpremiere

Tui Na (Blind Massage)
Volksrepublik China / Frankreich
Von Ye Lou (Mistery, Suzhou River)
Mit Xiaodong Guo, Hao Qin, Lei Zhang
Weltpremiere

Wu Ren Qu (No Man’s Land)
Volksrepublik China
Von Hao Ning (Crazy Stone, Mongolian Ping Pong)
Mit Zheng Xu, Nan Yu, Bo Huang, Bujie Duo
Internationale Premiere

Zwischen Welten (Inbetween Worlds)
Deutschland
Von Feo Aladag (Die Fremde)
Mit Ronald Zehrfeld
Weltpremiere

Außer Konkurrenz um den Goldenen und die Silbernen Bären:

La belle et la bête (Beauty and the Beast)
Frankreich / Deutschland
Von Christophe Gans (Silent Hill, Der Pakt der Wölfe)
Mit Vincent Cassel, Léa Seydoux, André Dussollier
Internationale Premiere

The Monuments Men (Monuments Men – Ungewöhnliche Helden)
Deutschland / USA
Von George Clooney (The Ides of March – Tage des Verrats; Good Night, and Good Luck.)
Mit George Clooney, Matt Damon, Bill Murray, John Goodman, Jean Dujardin, Bob Balaban, Hugh Bonneville, Cate Blanchett
Internationale Premiere

Nymphomaniac
Deutschland
Lars von Trier
Mit Charlotte Gainsbourg, Stellan Skarsgård
Weltpremiere der Langversion

Der Favorit der Fashionstreet-Berlin Kino-Redaktion

Unser Favorit auf der Berlinale 2014 ist…
Wir halten uns diplomatisch zurück und wünschen allen nominierten Beiträgen ganz viel Erfolg.
Aber vielleicht sagt Ihr uns, welcher Film Eurer Meinung nach der Anwärter auf den Goldenen Bären ist.

Check Also

Medienboard Empfang 2020 - 70. Berlinale

Medienboard Empfang 2020 – 70. Berlinale

Am Samstagabend, 22. Februar 2020, versammelten sich rund 2200 Gäste der Deutschen Filmindustrie in Berlin, …

BULGARI x Constantin Film Party - UNAPOLOGETIC NIGHT - Berlinale 2020

BULGARI x Constantin Film Party – UNAPOLOGETIC NIGHT – Berlinale 2020

Anlässlich der Filmfestspiele in Berlin enthüllt BVLGARI seine neueste Schmuck Kollektion B.zero1 ROCK. Neben den …