Donnerstag , 2 April 2020

MEMOIRE DE PETROLE: Parfüm-Launch

Man sagt, dass der Geruchssinn am stärksten mit unserer Erinnerung verknüpft ist. Eine Duftspur reicht – und wir fühlen uns in vergangene Zeiten und Momente zurückversetzt. Viele Leute verbinden eine besonders intensive Erinnerung mit dem Geruch von Benzin. Das erste Date, der erste eigene Ausflug, die morgendliche Flasche Pfeffi an der Tanke. (Letzteres nur für Berliner wahrscheinlich.) Menschen sind Gewohnheitstiere und tun sich somit auch mit Abschieden schwer – wenn wir jetzt aber mal ehrlich sind, ist Benzin nicht gerade Umweltfreundlich. Wir werden uns bald von der Tankstelle verabschieden müssen – und damit auch vom Benzingeruch.

Dem deutschen Automobilhersteller VW ist diese Entwicklung durchaus bewusst. Mit der Einführung des E-Golfs im Sommer 2014 präsentierte das Unternehmen schonmal eine wegweisende Technologie für die Zukunft, die nur noch auf Strom, aber auch auf tausenden Möglichkeiten basiert ist. Sind Tankstellen, Zapfsäulen und Filterkaffee im Becher bald Geschichte? Falls ja, hat sich VW etwas einfallen lassen. Zusammen mit der Berliner Parfüm-Manufaktur Frau Tonis” (die übrigens nur rein biologische Inhaltsstoffe verwendet) hat mit VW einen Duft kreiert, der die Essenz des Kraftstoffs eingefangen hat: eine kraftvolle, temperamentvolle und leidenschaftliche Geruchswahrnehmung von Benzin in der Kopfnote entfaltet sich anschließend in einem inspirierenden, energetischen und angenehmen Geruch auf der Haut. “Mémoire de Pétrole” – Erinnerung an Benzin.

Präsentiert wurde der Launch des Parfüms während der Fashionweek in Zusammenarbeit mit dem Modemagazin SLEEK: eine Ausstellung des Berliner Fotographen Attila Hartwig namens “Street Poetry” zeigt verflossenes Petrol auf Asphalt, die Drinks leuchteten in tiefem Blau und die Berliner Modeszene hielt (sogar während der sonst so stressigen Mercedes-Benz Fashion Week) einfach mal kurz inne. Schlußendlich ist es doch immer noch das Zusammenspiel der verschiedenen Sinne, das uns in guter Erinnerung bleibt: und das wird bei diesem Event bestimmt der Fall sein.

Bestellen könnt ihr euch “Mémoire de Pétrole” kostenlos auf dieser Webseite, im Handel wird es nicht erhältlich sein. In streng limitierter Auflage von 4000 Stück ist das Parfüm ein Geschenk von Volkswagen an alle, die zwar mit der Zeit gehen, aber nicht vergessen wollen.

Autor: Jonas – Fotos: VW / Stills: Attila Hartwig

Memoire de Petrole Memoire de Petrole Memoire de Petrole Memoire de Petrole

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Memoire de Petrole Memoire de Petrole Memoire de Petrole Memoire de Petrole Memoire de Petrole Memoire de Petrole Memoire de Petrole Memoire de Petrole Memoire de Petrole Memoire de Petrole 

Check Also

Designerin Céline Haddad im Interview: Kein Traum ist zu groß

„If you can make it there, you can make it anywhere“ – für Céline Haddad …

Richert Beil Herbst Winter 2020 / 2021 Kollektion Utopia AW20/21

Richert Beil Herbst Winter 2020 / 2021 – Runway Show Utopia AW20/21

Am 6. März 2020 um 20:00 Uhr präsentierte das Label Richert Beil seine Richert Beil Herbst …