Freitag , 28 Februar 2020
Phoebe Heess 2015

Phoebe Heess 2015 – Berlin Alternative Fashion Week 2015

Die Evening Show der Berlin Alternative Fashion Week 2015 wurde mit der düsteren High-Tech Show vom Label Phoebe Heess eröffnet. Die Halle des Postbahnhofs war inzwischen gut gefüllt und das Interesse an der neuen Phoebe Heess 2015 Kollektion der jungen Designerin sehr groß. Die ESMOD-Absolventin arbeitet unter anderem für adidas und präsentierte gestern Abend, dem 28. März 2015 ihre zweite Soloshow im Postbahnhof am Ostbahnhof.

Phoebe Heess zeigte viele hochmoderne Materialien, viele spannende Details, Licht und Schatten in allen Variationen, aber nur eine Farbe – Schwarz.

BAFW-2015-Phoebe-Heess-2015

Die Phoebe Heess 2015 Show begann mit einem lauten Urschrei und kämpferischer Angriffspose und bewies wie vielfältig und facettenreich die Farbe schwarz sein kann. Durch die ungewöhnliche Kombination diverser synthetischer – oft aus der Sportbekleidung bekannter – Materialien wie Neopren, Netz und Gummi, entsteht ein darker, sportiver Look, der stark an den aktuellen Health Goth-Trend erinnert.

Lagenlook, verbreitete Schultern und mit Kapuzen vermummte Gesichter wirken wie Panzer von Kämpfern aus einer fernen Zukunft, die man lieber nicht erleben möchte. Endzeitstimmung mit Style.

Weitere BAFW 2015 Shows mit Fotos und Videos findet Ihr hier auf Fashionstreet-Berlin.

Autor: Stefanie – Fotos: KOWA-Berlin
DIE FOTOS DÜRFEN WEDER KOPIERT NOCH VERÖFFENTLICHT (zB. Facebook) WERDEN!
Anfragen zur Fotonutzung an: Jens@kowa-berlin.com 

Phoebe Heess 2015 Kollektion – BAFW 2015

 

Check Also

THERAPY BAFW 2017

THERAPY BAFW 2017 – Improvisierte Impulsivität

Lack und Leder, Fetzenlook und viel nackte Haut waren das Motto der THERAPY BAFW 2017 …

Maison Mason BAFW 2017

Maison Mason BAFW 2017 – Genderless

Die Halle am Berghain wird ausgeleuchtet mit Projektionen von Kirchenfenstern. Das verleiht den Betonmauern eine …