Mittwoch , 21 November 2018
Premium Spring Summer 2019

PREMIUM Spring Summer 2019 MBFW Berlin – Liu Jo legt Fokus auf Pure Denim

Inmitten von rosa Ständen, die farblich an Zuckerwatte erinnern, befindet sich der stylische Stand von Liu Jo auf der Premium Spring Summer 2019. Leicht erhöht betritt man eine verspiegelte Fläche, die Keypieces sind auf und um runde Podeste präsentiert. Das italienische Label Liu Jo präsentiert auf der diesjährigen Messe die neue Kollektion.

Pure Denim im Fokus

Die Jeansmodelle sind das erste das man beim Eintreten in den geräumigen Stand betrachtet. Gerade in Deutschland laufen die hochwertigen Denimpieces gut. Dabei hat jede Hose einen eleganten, italienischen Twist; seien es mit Spitze verzierte Knöchelsäume oder glitzernde Nieten an den Seiten bei der ‘Glamouros Denim’ Unterlinie.

Unter der Bezeichnung ‘Couture Denim’ findet man Jeans, die einen geringeren Stretchanteil aufweisen und mehr auf moderne Schnitte setzen. Dabei wird an den Ursprung der Jeans erinnert, eine robuste Hose, die viel aushält und nicht aus der Form gerät. Dazu zählt die Mom-Jeans und die Culottes aus Patchwork Jeansstoff.

Neben der klassisch, aber modernen Linie findet sich auch die ‘Essentials Linie’, die Basics wie die Skinny Jeans zeigt. Natürlich gibt es alle Modelle nicht nur in traditionellem Indigoblau oder klassischem Schwarz, sondern auch in Hinguckern wie Weiß. Des Weiteren findet man die italienische Farbenvielfalt als bunte und aufwendige Muster gedruckt auf Hosenbeinen sowie als verzierte Stoffgürtel, die das Outfit ganz klar aufwerten.

White Label inspiriert von St. Tropez

Mit blau, weiß und rot sieht das Auge die neue Kollektion unter dem ‘White Label’ von dem italienischen Label Liu Jo, das auf der diesjährigen Messe Premium Spring Summer 2019 ausstellt. Die Teile eignen sich bestens für das Flanieren an sonnigen Tagen am Hafen von St. Tropez. Maritim erinnern dabei die gestreiften Teile; Wickelblusen, Pullover und Kleider. Durch goldene Verzierungen verstärkt sich der Gedanke an vergangene Matrosenkleidung und man bekommt ein sehr gutes Bild der Inspirationsquelle.

Das ‘White Label’ steht für angezogene, urbane Kollektionen, die perfekt für die Stadt und das Everyday Business entworfen worden sind. Darunter fällt auch die dunklere Kollektion, die mit grün, braun und gelb ebenfalls den Trendfarben folgt. Hier wird auf locker-leichte, fließende Kleider gesetzt. Mitunter finden sich ebenfalls leichte, grobe Strickteile die an lauen Sommernächten einfach übergezogen werden können.

Weiterhin wurden die neuesten Accessoiresteile präsentiert: farblich aufeinander abgestimmte Schuhe und Taschen, die alle Looks komplettieren.

Liu Jo auch als Leisurewear

Auf der Premium Spring Summer 2019 erkennt man neben der Jeanskollektion die neu ins Sortiment aufgenommene Sport Kollektion. Diese überzeugte die Kunden in der vorherigen Saison mit bequemen Teilen, die den Athleisure Trend folgen und wurden für die Saison Spring Summer 2019 erweitert. Funktionskleidung findet man darunter weniger; der Fokus wird auf hochwertige, kreative Teile gesetzt, die auf den Leisure Aspekt gezielt sind. Es überwiegt auch hier die Trendfarbe des Jahres, Ultra Violet. Außerdem sind an Ärmeln und Seiten glitzernde Streifen mit dem Liu Jo Logo eingearbeitet.

Insgesamt eine sehr farbenfrohe Kollektion.

Autor: Valeria Furin – Fotos: Valeria Furin

Check Also

Willam Fan Spring Summer 2019

William Fan Spring Summer 2019 MBFW Berlin – “Zen Garden”

Unter dem Motto der diesjährigen William Fan Spring Summer 2019 Kollektion kann man sich sofort …