Sonntag , 16 Dezember 2018
Anja Gockel Herbst Winter 2018

Anja Gockel Herbst Winter 2018 MBFW Berlin – Phenomenal Woman

Im vergangenen Jahr wurde sie zur Designerin des Jahres 2017 gekürt – und das nicht grundlos. Anja Gockel beherrscht ihr Handwerk zweifelsfrei perfekt. Ihre enorme Kreativität sowie gutes Gespür für Farben sind ihre Markenzeichen. Und auch in diesem Jahr stellt die Designerin ihr Können unter Beweis. Bereits zum dritten Mal in Folge verwandelt sie die Lobby des Berliner Hotel Adlon in einen Laufsteg, um die neue Anja Gockel Herbst Winter 2018 Kollektion zu präsentieren. Und die steht in diesem Jahr unter einem ganz besonderen Motto.

Powerfrauen

Anja Gockel ist mehr als nur eine Designerin. Sie ist Mutter, Ehefrau und erfolgreiche Geschäftsfrau zugleich – verschiedene Rollen, die man nicht so leicht unter einen Hut bekommt. Und genau an solche Frauen richtet sich ihr Label: An selbstbewusste, starke Frauen mit all ihren verschiedenen Facetten. Deswegen steht ihre neue Kollektion auch unter dem Motto: “Phenomenal Woman.”

Die Anja Gockel Herbst Winter 2018 Kollektion

Passend zum Motto startet ihre Inszenierung phänomenal. Die Show beginnt nämlich mit einer wunderschönen Tanzperformance von vier Models, die sich sinnlich und elegant zu den Klängen von ruhiger Musik bewegen. Dabei kommen die ebenfalls eleganten Looks natürlich perfekt zur Geltung: Leichte Stoffe schwingen bei jeder Drehung der Models sanft mit, sinnliche Beinbewegungen lenken den Blick auf die figurumspielenden Hosen. Kein Wunder, dass sich die Zuschauer ein begeistertes “Ohhh” nicht verkneifen können. Bis zur letzten Sekunde beobachten sie gespannt die Show, während im Hintergrund immer wieder folgende Worte ertönen: “I am a woman. Phenomenal me. Phenomenal woman. That’s me.”

Weite Hosen in Kombination mit kurzen Wollblazern, Bodenlange Abendkleider, die bei jeder Bewegung funkeln und auffällige florale Muster sind in der neuen Kollektion zu finden. Auf einigen Kleidungsstücken ist  gemäß des Mottos sogar der Schriftzug #Phenomenalwoman zu lesen. Außerdem wird es bei Anja Gockel bunt. Sowohl Pink als auch Grün, Blau und Rot und lassen sich in den Kreationen finden. Kombiniert werden sie mit Schwarz, Grau und Creme-Tönen. Zudem wird die Kollektion durch den gelungenen Mix aus Eleganz und verspielten Elementen geprägt, wie zum Beispiel Trompetenärmel und Rüschen.

Neben prominenten Gästen wie Barbara Engel, ist auch Blogger und Modedesigner Maximilian Seitz zu Gast und von der neuen Kollektion mehr als begeistert: “Anja Gockel ist eine ganz besondere Designerin. Sie bringt diesen Chic, diesen Charme und auch den Luxus wieder zurück in die Haupstadt Berlin. Sie ist total erfrischend, bringt einfach wieder so viel Power mit rein und das auf sehr sehr hohem Niveau”, schwärmt er.

Fazit

Anja Gockel hat mit ihrer neuen Kollektion wieder mal alles richtig gemacht. Durch die kreativen Materialkombinationen wirken die Looks nicht nur hochwertig sondern auch absolut authentisch. Außerdem hat sie es erneut geschafft, dem Publikum eine einzigartige Show zu präsentieren und wird uns bestimmt noch viele Jahre lang mit der Qualität ihrer Arbeit überzeugen.

Autorin: Stefanie Michallek – Fotos: Anja Gockel

Anja Gockel Herbst Winter 2018 MBFW Berlin Kollektion – Fotos

Check Also

Neuverfilmung von Schneeweißchen und Rosenrot im ZDF zeigt Entwürfe des Berliner Lette-Vereins

Neuverfilmung von Schneeweißchen und Rosenrot im ZDF zeigt Entwürfe des Berliner Lette-Vereins

Diesen Sonntag, den 16. Dezember 2018, zeigt das ZDF Mode made in Berlin. Jedoch nicht …