Mittwoch , 20 November 2019

DfT-Gewinner Leandro Cano begeistert bei seiner ersten großen Fashionshow

Fünf Jahre „Designer for Tomorrow“, nach Alexandra Kiesel in 2011 hat im Sommer 2012 den begehrten Award der spanischen Jungdesigner LEANDRO CANO verdient erhalten.  Seitdem begleitet Peek & Cloppenburg mit seinem Schirmherren Marc Jacobs den Gewinner mit einem nachhaltigen und individuellen Förderprogramm. Inspiriert von seiner Kindheit und den Frauen in seiner Familie, erschuf er eine sehr außergewöhnliche Kollektion.

Leandro Cano
Kllektion von Leandro Cano

Alles andere als tragbar ist die Mode vom Designer: sehr durchsichtig, sehr „buckelig“, sehr futuristisch und gerade deswegen ein Hingucker. Ein bunter Mix aus nostalgischen Inspirationen, spanischen Einflüssen und außergewöhnlichen Materialien machen die Kollektion perfekt. Bei der Farbe hat sie LEANDRO CANO zurück gehalten. Vieles ist in Weiß gehalten, nur ab und an springt einem ein rotes Kleid oder florale Muster und klingende Keramikapplikationen ins Auge. Beeindruckt hat vor allem die geschickte Kombination verschiedener Materialien wie Leder, Kunstfell, Strick und durchsichtige Kunststoffelemente. Das Highlight ist das barocke Kleid, mit einem ausladenden Reifrock (in Form eines Apfels) und wildem Blumenmuster.

(Text: Jasmin Schelling – Fotos: KOWA-Berlin)

 

Check Also

Otilia Vlad als Designerin des Jahres 2019/20

Otilia Vlad als Designerin des Jahres 2019/20 vom VDMD ausgezeichnet

Seit 2018 vergibt das Netzwerk für Mode.Textil.Interieur.Accessoire.Design e. v. (VDMD) einen Preis an die beste …

European Fashion Award FASH 2019

European Fashion Award FASH 2019 – Geschlechterrollen durchbrechen

Zum Auftakt der Fashion Week Berlin 2019 stellen die 22 Finalistinnen und Finalisten des European …

Schreibe einen Kommentar