Montag , 6 Juli 2020

Jetzt steht es fest: die Bread & Butter fällt aus!

Die Bread & Butter fällt aus – definitiv! Bereits letzten Donnerstag verbreiteten sich die Spekulationen online und warteten nur noch auf ein offizielles Statement von Messe-Chef Karl-Heinz Müller. Dieses folgte heute: “Nicht zuletzt durch selbst herbeigeführte Turbulenzen ist es uns nicht gelungen, eine ausreichende Anzahl an Ausstellern zu einer Teilnahme zu bewegen”, teilte Karl-Heinz Müller auf der offiziellen Website mit.

Zuletzt bedankt sich Karl-Heinz Müller bei allen Partnern und Mitarbeitern, die in den vergangenen 14 Jahren mit der Bread & Butter zusammengearbeitet haben. Ob die Messe in der nächsten Saison wieder stattfinden wird, ist noch unklar. Ein weiteres Statement lautet: “Ich bin davon überzeugt, dass die Fortschreibung unseres Erfolgskonzeptes nicht durch die Wiederholung der Vergangenheit möglich ist. Vielleicht muss auch etwas Großartiges zu Ende gehen, damit Neues entstehen kann.” Vorerst ist aber geplant, dass die Messe wieder zurückkehren soll.

Als eine der wichtigsten Messen während der Fashion Week und Leitmesse für Streetwear ist der Ausfall der Bread & Butter nicht nur für Berlin, sondern auch für Kunden und Fans der Messe ein großer Verlust, der hoffentlich nicht endgültig bleibt.

Autor: Christina – Foto: Bread & Butter

Check Also

L’Oréal Paris Bar Opening- Room No.113 - Berlinale 2020

L’Oréal Paris Bar Opening- Room No.113 – Berlinale 2020

L’Oréal Paris lud am 21. Februar anlässlich der Berlinale 2020 zum Loreal Paris Bar Opening …

Daimler Salon 2019 - Be a mover Community

Daimler Salon 2019 – Be a mover Community

Unter dem  Motto Be a Mover treffen sich Menschen, die aktiv Positives in der Welt …