Mittwoch , 20 November 2019
Lena Hoschek

Lena Hoschek zaubert stimmungsvollen Herbstlook

Stimmungsvoll, sinnlich und stark – diese Aspekte verkörpert die Lena Hoschek Herbst Winter 2015 „L´Heure Bleue – Die Blaue Stunde“ Kollektion, welche im Januar im Rahmen der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin gezeigt wurde.

Das New York der späten 50er und frühen 60er hat Lena Hoschek bei der Kollektion inspiriert und setzt den Fokus auf Feminismus und Emanzipation. Gleichzeitig haben auch das Aufleben der Kunst und stimmungsvolle Lichtspiele die Kollektionsteile geprägt.

Spitze, umschmeichelnde Schnitte, die Betonung der weiblichen Silhouette und monochrome Looks – die L´Heure Bleue – Die Blaue Stunde Kollektion spielt mit Gegensätzen, Sinnlichkeit und zeitgemäßem Design. Zarte Seide wird mit Wollstoffen kontrastiert und schafft so eine weite Bandbreite. Vor allem die Taille wird mit Gürteln und breiten Bändern betont, Kleider in A Linie pointieren ebenfalls die feminine Seite. Farben die Stärke ausstrahlen und eine gewisse Tiefe haben – mit elegantem Blau, Rot, Graunuancen und Brauntönen rundet Lena Hoschek die Kollektion ab.

Zu dem „18-Hours Dress“ erklärt die österreichische Designerin folgendes „Ein Kleid um von morgens bis spät abends perfekt gekleidet zu sein. Ein Kleid, das die Trägerin im Büro wie auch zum After-Work-Cocktail glänzen lässt. Dabei muss neben dem ästhetischen Anspruch auch ein optimaler Tragekomfort gewährleistet sein. Diesen Anspruch stelle ich im Grunde an all meine Entwürfe. “ Ein Kleid für jede Lebenslage, die zu einem zuverlässigen Begleiter rund um die Uhr wird.

Die ganzen Bilder zur Runway Show könnt ihr euch noch mal hier anschauen.

Autor: Nina Zöller – Fotos: PR/Lena Hoschek

Check Also

Moose Knuckles präsentiert ‚Tempel der Sünde‘ im KaDeWe - 7 Deadly Sins capsule collection

Moose Knuckles präsentiert ‚Tempel der Sünde‘ im KaDeWe – 7 Deadly Sins capsule collection

Die Luxus-Lifestyle-MarkeMoose Knuckles präsentierte die capsule collection Seven Deadly Sins, die für Deutschland exklusiv im KaDeWe erhältlich …

Marc Cain - Katja Foos wird Director Design ab 2020

Marc Cain – Katja Foos wird Director Design ab 2020

Nachdem im Sommer 2019 Katja Konradi überraschend Marc Cain verlassen hat, tritt nun Katja  Foos …