Montag , 20 Januar 2020
Marc-Cain-Spring-Summer-2015

Marc Cain Spring Summer 2015: Bunter Zirkus im Eisstadion

Am zweiten Tag der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin lud das Label Marc Cain zur Marc Cain Spring Summer 2015 Show. Die Erwartungen waren groß, selbst internationale Größen wie Marcia Cross und Hilary Swank,  die bereits einen schwarzen Rock mit weißen Punkten aus der aktuellen Kollektion trug, erschienen in der Frontrow. Begleitet von paradiesischem Vogelgezwitscher fanden mit etwas Verspätung auch alle übrigen Zuschauer ihren Platz.

marc-cain-ss-15-mbfw

Nachdem sich das Blitzlichtgewitter um die Ehrengäste legte, wurde es für einen Moment still im Eisstadion. Bis sich die mit silbernen Pailletten behangenen Vorhänge langsam öffneten und Tänzerinnen im Ballettrock erschienen, herrschte Spannung. Akrobaten kamen hinzu und führten eine eindrucksvolle, von Applaus begleitete Choreographie zu Dupstep-Beats auf.
Die Artisten verschwanden, die Musik wechselte und das erste Model trat auf – mit einem weißen Zylinder auf dem Kopf, schwarzer Dompteurjacke und knielangem Tüllrock wird der Look dem Motto „Magic Circus“ gerecht und leitet die Show perfekt ein. Make-Up und Haare sind schlicht gehalten, die Augen und Lippen nude, das Haar am Ansatz sleek und hinter die Ohren gekämmt, wird der Fokus auf die Mode gelegt.

Die ersten Stücke passen zum Thema, Kombinationen aus rot, schwarz, weiß mit Balken- und Polka Dot Mustern. Unser Outfitfavorit: Der schwarze Tigerpullover über rot-weißer Bluse zu schwarz-weißem Rock.
Auf anfänglich aufregende Designs folgen klassische Looks im typischen Marc Cain Stil. Lockere Trenchcoats und elegantere Abend- und Businessgaderobe. Zudem wunderbare Zusammenstellung von nude und pastell, welches wir dieses Jahr schon häufiger sehen durften.

marc-cain-spring-summer-2015-mbfw-5046

Es ist deutlich, dass die Chorografie einem Farbschema unterliegt. Denn nachdem sich das Auge des Publikums etwas entspannt hatte, erlebte die Show ihren heimlichen Höhepunkt, als eines der Highlights auf der Bühne erschien. Ein mit großen Kunstblumen geschmückter Seidenmantel, der sogar von Publikum mit Applaus geehrt wurde. Die warmen Farben der Blumen wurden in den folgenden Stücken aufgegriffen. Über leicht fallende Abendkleider bis hin zu großen floralen Prints auf Shorts und Röcken.

Kurz vor Schluss werden zwei weitere Hingucker präsentiert. Ein Mantel in netzartiger Korallenoptik und ein Poncho mit sehr raffiniertem Schnitt und großem Blumendruck. Als Chefdesignerin Karin Veit die Bühne betritt wird klar, dass der Nachmittag ein voller Erfolg war.

Zu finden sind diesen Sommer die klassischen Marc Cain Schnitte, tragbare und Stilvolle Damenmode für jeden Anlass, gespickt mit romantischen und verspielten Looks und einigen besonderen Highlights.

Autor: Zara – Fotos: Mercedes-Benz Fashion – Artikelfotos: KOWA-Berlin
Marc Cain Spring Summer 2015

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Check Also

konplott-miranda-konstantinidou-fashion-week-berlin

KONPLOTT auf dem Laufsteg mit Guido Maria Kretschmer @ Fashion Week Berlin

Auf der Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin im Juli 2014, begeisterte die Designerin Miranda Konstantinidou nicht …

Guido Maria Kretschmer Spring Summer 2015 MBFW

Guido Maria Kretschmer Spring Summer 2015 – Warum Barbie GMK trägt

Das Highlight des zweiten Tages auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin im Erika-Heß Eisstadion in …