Dienstag , 10 Dezember 2019
Marcel Ostertag Charity Show Sofitel

Marcel Ostertag Charity Show “LAVA” A/W Kollektion 2015 – Sofitel

“LAVA”, ein Begriff für Leidenschaft, feurige Momente, Liebe, ein Leben voller Überraschungen und ein herzerwärmendes, freundliches Lächeln. Mit dieser feurigen Leidenschaft präsentierte der Münchener Modedesigner Marcel Ostertag am Abend des 11.11.2015, im Luxushotel Sofitel in München, seine Herbst/Winter Kollektion 2015 „LAVA“. Zwar hatte Fashionstreet-Berlin die Kollektion schon auf der Mercedes-Benz Fashion Week im Januar 2015 in Berlin gesehen, aber es war sehr schön die Kollektion nochmal zu genießen.

Marcel Ostertag Charity Show Sofitel

Zur Einstimmung der Gäste auf die feurige Show gab es ein Begrüßungscocktail in der Empfangshalle des Hotels. Interessante Gespräche und Spannung erfüllten den Raum, gefolgt von prominentem Besuch wie Jenny Bach, Moderatorin Petra Glinski und Modelagent Peyman Amin.

Marcel Ostertag Charity Show Sofitel

Die Fashionshow fand in einem Konferenzraum des Hotels statt, der durch seine optimale Größe, das Thema der Kollektion unterstützte. Wie es der in München wohnende Marcel Ostertag formulierte:“ Es gibt einem das Gefühl zu Hause zu sein.“ Um die Kaminstimmung zu unterstreichen heizte der junge Liveact Marzenka Nowinski dem Publikum ein und brachte die Spannung auf die Show auf Hochtouren.

Das Licht wurde gedämmt und nun ging es los.

Rauch wurde am Rande des Catwalks in die Luft gestoßen und Tailliert geschnittene, langen Mäntel und hautenge Kleider in einer Mischung aus beige und weiß schwebeten über den Laufsteg. Der Anfang des Vulkanausbruches war getan. Auch Strick war bei der Herbst/ Winter Kollektion 2015 ein Thema.

Auf den natürlichen, weichen Einklang folgte nun ein Schwung der brodelnden LAVA, die durch eine Invasion von roten Wollmänteln und fließenden, langen Kleidern und knappen Croptops überschwemmt wurde. Flauschiger Kunstpelz, mit oversize Schnitten und knappe, schwarze tellerrock Kleider durchbrachen die rote Welle und ließen für einen Moment das Publikum wieder innehalten. Doch der Designer ließ nicht lange mit sich fackeln und setzte wieder einen neuen Bruch, diesmal durch explodierenden Vulkanprint und paillettenbestickte Einsetze. Somit brachte es den Vulkan letztendlich zu überkochen und das Publikum war begeistert. Zudem muss man noch hinzufügen das jedes Kleidungstück der Kollektion nach einem Vulkan benannt ist.

Marcel Ostertag glänzte an diesem Abend durch verschiedene Materialkombinationen mit feurigen und erdigen Farben von beige bis schwarz- rot, und handbestickten Einzehlteilen, mit dieser förmilchen Explosion an Kombinationen brachte die Herzen des Publikums zum Brodeln.

Zu guter Letzt verkündete der gebürtige Bayer, dass er nächstes Jahr auch auf der New York Fashion Week zu sehen sein wird.

Doch nicht nur als Designer macht er eine gute Figur, im liegt auch die Tierwelt sehr am Herzen. Das ist auch der Grund warum man in seinen Kollektionen keine Spur von Leder oder geschweigeden Pelz entdecken kann. Aufgrund seiner Tierliebe wies er nach der Show noch auf seinen Charitiy Stand hin, wovon ein Teil  des Erlöses an die Organisation der Tierheimhelden gehen soll. Kein Wunder, dass sich somit nach Beendung der Show und den netten Worten des Designers sich ersteinmal alle um den Standd versammelten bevor sie sich mit Jakobsmuscheln und Mousse au Chocolat unter den Klägen des vorherigen Liveacts sich den Abend versüßen liesen.

Autor: Vivien Engel   Fotos: PR

Check Also

Erfolgreich online Anzüge shoppen

Erfolgreich online Anzüge shoppen

Ein Anzug gehört für einen Mann zur Grundausstattung und natürlich in jeden Kleiderschrank. Das war …

Lena Gercke und Magic Fox kooperieren mit ABOUT YOU

Lena Gercke und Magic Fox kooperieren mit ABOUT YOU

Die Fashion Online Plattform ABOUT YOU ist bekannt für Ihre Kooperationen mit Influencer aus dem …