Montag , 6 Juli 2020
Fashion Week Berlin Showfloor-Berlin-2014

Showfloor Berlin 2014 – Schauenplan

Auf dem 11. SHOWFLOOR BERLIN 2014 werden 18 Labels vom 8. bis 10. Juli 2014 ihre Kollektionen auf dem Runwayim Rahmen der Berlin Fashion Week präsentieren.

Auf dem Showfloor Berlin 2014 wird wieder ein internationales Spektrum von Kollektionen gezeigt, wobei in diesem Jahr ein Fokus auf Mode aus Norwegen liegt. In Zusammenarbeit mit dem Norwegian Fashion Institute und der Norwegischen Botschaft, können wir dieses skandinavische Land, das bisher in Deutschland als Modeland noch wenig wahrgenommen wurde, nicht ohne Stolz präsentieren. Norwegen stellt in sechs Schauen unter Beweis, dass seine Mode über eine hohe Kreativität, Qualität und Authentizität verfügt. Mit dabei das Label Mariette, das unter anderen die norwegische Kronprinzessin Mette Marit modisch betreut.

In Zusammenarbeit mit der Moda Lisboa aus Portugal, zeigen sich die beiden portugiesischen Stardesigner Dino Alves und Luis Carvalho auf dem SHOWFLOOR BERLIN 2014. Luis Carvalho präsentiert seine aktuelle Kollektion für Frühjahr/Sommer 2015. Dino Alves feiert mit einer spektakulären Retrospektive die letzten zehn Jahre seines kreativen Schaffens.

Auch mit der Fashion Week Poland hat der SHOWFLOOR BERLIN eine strategische Zusammenarbeit vereinbart. Im Mai hat deshalb das Berliner Label P/age auf dem Laufsteg in Lodz präsentiert, am 8. Juli zeigt Kedziorek aus Polen ihre aktuelle Kollektion.

Seit 2010 präsentiert Ellen Eisemann ihre Kollektionen auf dem SHOWFLOOR BERLIN. Das erfolgreiche Berliner Label ist auch im Juli wieder dabei. Auch Nix Berlin sowie Xess&Baba haben als erfolgreiche und etablierte Marken erneut der SHOWFLOOR BERLIN als Plattform zur Präsentation ihrer neuen Kollektionen gewählt.

Neben den etablierten Labels und Marken präsentiert sich auf dem SHOWFLOOR BERLIN mit Tisket, Marco Marcu, Benu Berlin und P/age auch die Avantgarde der Hauptstadt und Potsdams mit spannenden Kollektionen und innovativen Inszenierungen.

Einen ganz besonderen Höhepunkt bilden die Schauen von Claudia Skoda und Susanne Wiebe, die schon in den siebziger und achtziger Jahren in Berlin zusammengearbeitet hatten. Claudia Skoda ist und war der große internationale Name der Berliner Mode, Vorreiterin einer avantgardistischen Strick-Avantgarde, Freundin von Martin Kippenberger und David Bowie. Susanne Wiebe ist seit Jahrzehnten das Gesicht der Münchener Mode, eng verbunden mit vielen Künstlern und Prominenten in München und darüber hinaus, erfolgreich und kunstaffin mit einer heftigen Schau, die nichts an Dynamik und Provokation vermissen lassen wird.

Showfloor Berlin 2014
Magazin der Heeresbäckerei
Köpenicker Strasse 16-17
10997 Berlin
Tickets

Showfloor Berlin 2014 Schauenplan / Schedule:

8. Juli 2014
18:00 Uhr      TISKET MARCU
19:30 Uhr      ELLEN EISENMANN
21:00 Uhr      CLAUDIA SKODA
22:30 Uhr      SUSANNE WIEBE

9. Juli 2014
18:00 Uhr      P.AGE BENU BERLIN
19:30 Uhr      KEDZIOREK
21:00 Uhr      LUIS CARVALHO
22:30 Uhr      DINO ALVES

10. Juli 2014
18:00 Uhr      NIX BERLIN XESS & BABA
19:30 Uhr      –
21:00 Uhr      OLEANA INGUNN BIRKELAND BLAEST
22:30 Uhr      EPILOGUE MARIETTE

Autor: Fashionstreet  –  Grafik: FSB

Check Also

Fashion Week Frankfurt Berlin

Fashion Week Berlin wird zur Fashion Week Frankfurt in 2021

Schock für die Modehauptstadt Berlin und die vielen Kreativen der Fashion-Szene, die sich in den …

Marco Scaiano Berlin Collection Launch AW 20/21

Marco Scaiano Berlin Collection Launch AW 20/21 – Fashion Week Berlin – save the date

In ein paar Tagen, am 13. Januar 2020 beginnt die Fashion Week in Berlin und …