H&M Conscious Exclusive Kollektion 2015

H&M Conscious Exclusive Kollektion 2015 – Preview

H&M Conscious Exclusive Kollektion 2015
H&M Conscious Kollection 2015

Fließende Seide, hochwertiges Leinen. Die deutsche Schauspielerin Katharina Schüttler setzte bei der Berlinale Eröffnungsgala am vergangenen Donnerstag auf Nachhaltigkeit und entschied sich für ein feminin-elegantes Kleid aus der H&M Conscious Exclusive Kollektion 2015. Die Kollektion, die aus Materialien wie Bio-Seide, Bio-Baumwolle, Bio-Leinen, recyceltem Polyester und Bio-Leder bestehen wird, wird ab dem 16. April 2015 in etwa 200 H&M-Stores verfügbar sein. Die limitierten Stücke können darüber hinaus auch online erworben werden.

Dass H&M sich für nachhaltige Mode einsetzt, ist nichts Neues. Seit 2011 bringt das bekannte Modeunternehmen jedes Jahr eine umweltbewusste Conscious – Kollektion auf den Markt, die immer wieder gelobt, aber auch kritisiert wird. Dieses Jahr ist die amerikanische Schauspielerin Olivia Wilde das Gesicht der exklusiven Kampagne. Der Hollywood-Star setzt sich auch privat für Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit ein, nicht nur deshalb fiel die Wahl auf sie.

Die Conscious Exclusive Kollektion besteht hauptsächlich aus Abendmode, wie Kleidern und Anzügen. Als Inspiration dienten dieses Jahr afrikanische und asiatische Kulturen, vor allem auf die Prints wurde dabei ein besonderer Schwerpunkt gelegt.

Autor: Nathalie – Fotos: Pascal Le Segretain/Getty Images
H&M Conscious Exclusive Kollektion 2015

H&M Conscious Exclusive Kollektion 2015
Katharina Schüttler trägt Kleid aus der H&M Conscious Exklusive Kollektion 2015

Check Also

202030 Summit - RE/GENERATE IMPACT - 8. Ausgabe zur BFW SS25

202030 Summit – RE/GENERATE IMPACT – 8. Ausgabe zur BFW SS25

In drei Wochen startet die Berlin Fashion Week SS25 und in diesem Rahmen findet auch …

Lette Verein Berlin - ZENIT GRADUATE FASHION SHOW 2024

Lette Verein Berlin – ZENIT GRADUATE FASHION SHOW 2024

Die diesjährige ZENIT GRADUATE FASHION SHOW vom Lette Verein Berlin präsentierte die Abschlussarbeiten der Modedesign …