Montag , 14 Oktober 2019

Kreativ und wild: A/W ’13 von Marcel Ostertag auf der MBFWB

Blaue und grüne Extentions sieht man nicht allzu oft auf der Fashion Week – damit hebt sich der Designer Marcel Ostertag mit seiner Herbst/Winter Kollektion 2013/14 ganz klar von seinen Designer-Kollegen ab.

Auch die Mode ist sehr extravagant, durch schillernde Stoffe mit klassischen Schnitten und tollen Farbverläufen mit viel Glamour-Pailletten in den kühlen Farben Blau und Grün und Anthrazit.  Die Mode sticht sofort durch ihren Minimalismus hervor. Zum Abschluss gab des den traditionellen Walk von Marcel Ostertag in seiner eigenen Kollektion, und er kann nicht nur tolle Mode entwerfen, nein Laufen kann er auch.

(Text: Fashionstreet  –  Fotos: KOWA-Berlin)

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Check Also

Anja Gockel – Frauenpower auf dem Laufsteg

Die Designerin weiß mit weiblichen Reizen umzugehen. In ihrer femininen Kollektion „Woman I am“ für …

Guido Maria Kretschmer – eine Hommage an das Okapi

Guido Maria Kretschmer ist einer der populärsten deutschen Designer – wohl auch durch sein Mitwirken …

Schreibe einen Kommentar